Investitionsgüter-Leasing

Investitionsgüter-Leasing

 

Ihr Profil

 Klein- oder Mittelbetrieb (KMU)
 Großunternehmen
 Öffentlich-rechtliche Körperschaft oder Anstalt
 Freiberufler wie Arzt, Zahnarzt, etc.

Zudem verfügen Sie über eine solide finanzielle Basis und eine langfristige strategische Ausrichtung.

Ihre Bedürfnisse

Sie wollen
 Investitionen in mobile Investitionsgüter tätigen.
 durch modernste Technologie wettbewerbsfähig bleiben.
 Ihr Kerngeschäft erweitern und technologisch an der Spitze bleiben.

Trotz der Investition wollen Sie
 finanziell flexibel bleiben.
 Ihre flüssigen Mittel sowie Kreditlimiten schonen.
 weiterhin kurzfristige Marktopportunitäten nutzen können.

Lösung

Mit AIL Swiss-Austria Leasing beschaffen und erneuern Sie Ihr Anlagevermögen ohne den Einsatz von Eigenkapital, erhöhen Ihre Wettbewerbsfähigkeit und bewahren Ihren finanziellen Spielraum. Wir erwerben, was Sie für die Verwirklichung Ihrer Projekte brauchen, und überlassen es Ihnen gegen einen Leasingzins. Nutzen, ohne zu kaufen. Wir zeigen Ihnen wie es geht: schnell, unbürokratisch und vorteilhaft.

Vorteile

Leasing bietet Ihnen entscheidende Vorteile.

 

Sie investieren ohne Kapitaleinsatz.

Leasing stellt grundsätzlich eine 100%-ige Fremdfinanzierung dar. Eigenkapital, Kreditlinien und die Vermögenswerte des Unternehmens bleiben unberührt.

Sie erhöhen Ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Die leichtere Anpassung an technologische Entwicklungen ermöglicht Innovation und schafft Wettbewerbsvorteile.

Sie vergrössern Ihren unternehmerischen Spielraum.

Sie investieren und bleiben dennoch liquid. Sie können Ihre Mittel also dort einsetzen, wo Sie diese benötigen und bleiben unternehmerisch flexibel.

Sie steigern Ihre Reaktionsgeschwindigkeit.

Mit den noch vorhandenen liquiden Mitteln können Sie auf kurzfristige Veränderungen reagieren, die vom Markt diktiert werden.

Sie finanzieren die Investition parallel zur Nutzung.

Pay as you earn - Die Leasingzinsen werden aus den Erträgen beglichen, die mit dem Investitionsobjekt erwirtschaftet werden.

Sie profitieren von einer günstigen Bilanzoptik.

Leasingobjekt und die zur Finanzierung benötigten Fremdmittel erscheinen nicht in der Bilanz.

Sie optimieren Ihren Finanzierungsmix.

Mit Leasing nutzen Sie mobile Investitionsgüter, ohne sie zu kaufen. Investitionen, die sich nicht leasen lassen, finanzieren Sie hingegen aus eigenen Mitteln oder benutzen die Kreditlinie Ihrer Hausbank.

Sie verfügen über eine sichere und konstante Kalkulationsbasis.

Die Leasingzinsen (Zins und Amortisation) bleiben während der gesamten Leasingdauer unverändert. Somit werden Kalkulationen von Aufträgen, Finanzplanung und Budgetierung vereinfacht.

Konditionen

Investitionsgüter-Leasing auf einem Blick.

 

Eignung

Gesunde Unternehmen, die Marktchancen wahrnehmen und in neue Technologien investieren wollen – ohne dabei ihre Liquidität zu strapazieren.

Leasingnehmer

Klein- und Mittelbetriebe (KMU), Grossunternehmen, Öffentliche Hand, Freiberufler wie Ärzte, Zahnärzte, etc.

Vertragssumme

Ab CHF 100'000.-

Laufzeit

24 - 72 Monate, abhängig von der wirtschaftlichen Nutzungsdauer des Investitionsguts.

Leasingobjekte

Alle Arten von beweglichen Investitionsgütern (Standardisierte mobile Objekte bevorzugt).

Rückzahlung

In der Regel bis auf einem kalkulatorischen Restwert von 0,5% des Kaufpreises.

Vertragswährung

CHF

Leasingzins

Wird individuell berechnet und ist von verschiedenen Faktoren, wie beispielsweise der Kundenbonität, dem Leasingobjekt, dem Vertragsvolumen sowie der Vertragsdauer, abhängig.

Bearbeitungsgebühr

0,5% des Kaufpreises

Beginn

Nach ordnungsgemässer Lieferung und vollständiger Lieferantenzahlung wird der Zinssatz fixiert und der Leasingvertrag in Kraft gesetzt.

Kündigungsfrist

Der Leasingvertrag ist grundsätzlich nicht kündbar.

Ende

In der Regel Objektübernahme durch Zahlung des Restwertes.

 

Voraussetzungen

  • Leasingnehmer hat sein Domizil in der Schweiz.
  • Standort des Leasingobjekts ist in der Schweiz.
  • Lieferung des Objekts ist noch nicht erfolgt.
  • Sale & Leaseback nur in Ausnahmefällen.

 

So funktioniert´s

Nutzen, ohne zu kaufen. Wir zeigen Ihnen, wie es geht: In nur fünf Schritten.

 

Schritt 1: Sie wählen Ihr Investitionsgut.

Wie bei einem Kauf führen Sie die Kaufverhandlungen direkt mit Ihrem Lieferanten. Sie wählen das Investitionsgut aus und bestimmen seine Spezifikationen. Sie handeln Rabatte, Zahlungsmodalitäten und Lieferkonditionen aus.

Schritt 2: Sie holen unsere Offerte ein.

Investieren Sie etwas Zeit in ein Gespräch mit Ihrem Leasingberater und erarbeiten Sie gemeinsam mit ihm die für Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse optimale Leasingvariante. Ausserdem erfahren Sie im Beratungsgespräch welche Faktoren für die Beurteilung Ihrer Finanzierungsanfrage massgebend sind. Danach lassen Sie sich eine erste unverbindliche Leasingofferte berechnen und legen das weitere Vorgehen fest.

Schritt 3: Wir kaufen das Investitionsgut für Sie.

Nach Ihrem OK zu unserer Leasingofferte und dem positiven Kreditentscheid unsererseits, schliessen wir mit Ihnen den Leasingvertrag ab. Wir erwerben das Investitionsgut mit dem Ziel, es Ihnen gegen Bezahlung des vereinbarten Leasingzinses für die vereinbarte Laufzeit zur Nutzung und Gebrauch zu überlassen. Die Importabwicklung sowie die Lieferantenzahlungen übernehmen wir. Sie sind für den üblichen Unterhalt einschliesslich Versicherung des Investitionsguts zuständig.

Schritt 4: Sie nutzen das Investitionsgut.

Sie sind rechtlich bis zur vollständigen Rückzahlung der Leasingsumme der Besitzer des Investitonsguts. Für die Benutzung bezahlen Sie lediglich einen Leasingzins, der aus Zins- und Amortisationsbeitrag besteht. Dank der Investition verbessert sich idealerweise die Produktivität Ihres Betriebs. Mit Ihrem Leasingobjekt erwirtschaften Sie den Ertrag, um die Leasingzinsen zu bezahlen. Trotz Investition bleibt Ihre Liquidität geschont und Ihnen bleibt der finanzielle Spielraum für anderweitige Investitionen erhalten.

Schritt 5: Das Investitionsgut geht an Sie.

Nach Ablauf der vertraglichen Leasinglaufzeit und Bezahlung des letzten Leasingzinses ist das Leasingobjekt bis auf einen in der Leasingofferte festgelegten Restwert abbezahlt. Dieser liegt üblicherweise sehr tief, zum Beispiel bei 0,5 Prozent der Kaufsumme, sodass Sie das Investitionsgut durch Zahlung des Restwertes übernehmen können.

Services

Wir bieten Ihnen mehr als nur Geld.

 

Professionelle Beratung

Persönlich. Kompetent. Nah.
Wenn es um Ihre Finanzangelegenheiten geht, ist ein persönliches Gespräch durch Nichts zu ersetzen. Unsere Kundenbetreuer sind Experten auf ihrem Gebiet und bieten Ihnen Leasinglösungen, die zu Ihnen passen. Mit einem professionellen Team setzen wir Ihr Projekt effizient und in hoher Qualität um. Denn Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen und ist unsere grösste Motivation, in allem was wir tun.

Rahmenvereinbarung

Jederzeit investitionsbereit sein.
Für wiederkehrende Investitionen offerieren wir Ihnen gerne Rahmenlimiten. Mit einem Leasingrahmen halten Sie unsere Finanzierungszusage bereits vorab in den Händen. So können Sie im Rahmen eines Jahresbudgets verschiedenste, voneinander unabhängige Leasingeinzelverträge abschließen - einfach, schnell und praktisch.

Komplexe Projekte

Wir begleiten Sie - Schritt für Schritt.
Die Beschaffung von Investitionsgütern kann überaus komplex sein. Zwischen Bestellung und Inbetriebnahme verstreichen mehrere Monate. Dabei müssen laufend und zu unterschiedlichen Terminen Vorauszahlungen an verschiedene Lieferanten geleistet werden. Wir unterstützen Sie bei der Projektplanung, prüfen und übernehmen die Finanzierung der Anzahlungsrechnungen und aktivieren den Leasingvertrag erst am Ende des Projekts.

Services

Das Rundum-sorglos-Paket - inklusive.
 Unterstützung bei der Planung und Realisierung der Investition
 Objektbewertung und individuelle Vertragsgestaltung
 Zusammenarbeit mit Eidg. Zollverwaltung EZV
 Prüfung und Begleichung von Lieferantenrechnungen
 Zwischenfinanzierung mittels An- resp. Teilzahlungen an Lieferanten

Interessiert?

Wir unterstützen Sie gerne bei der Realisierung Ihrer Projekte.

 

Beratung

Sie haben noch Fragen zu unseren Leasingprodukten?

Termin

Sie würden gerne einen Termin für eine persönliche Beratung vereinbaren?

Angebot

Ihr Leasingobjekt steht bereits fest und Sie wünschen ein Leasingangebot?